Förderung

Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) richtet sich mit seinem Bildungskonzept talentCAMPus insbesondere an die über 900 Volkshochschulen, die mit lokalen Bündnissen flächendeckende Projekte zur kulturellen Bildung anbieten und Kinder, Jugendliche und geflüchtete junge Erwachsene zielgruppengerecht beteiligen.

Die Umsetzung des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) verantworten viele Dachverbände und Initiativen. Seit 2013 wurden beim DVV mehr als 1500 talentCAMPus-Projekte von Volkshochschulen und ihren Bündnispartnern beantragt und erfolgreich umgesetzt.

Grundlage der Förderung ist die „Richtlinie zur Förderung von außerschulischen Maßnahmen, insbesondere der kulturellen Bildung, für Kinder und Jugendliche im Rahmen von Bündnissen für Bildung“.

Alles weitere zum Bildungskonzept talentCAMPus, zur Beantragung von talentCAMPus-Projekten und viele Projektbeispiele finden Sie auf dieser Internetseite.

Deutscher Volkshochschul-Verband
Kultur macht Stark – Bündnisse für Bildung